Portrait LeasePlan Deutschland GmbH

LeasePlan ist führend in zwei großen und wachsenden Märkten: 
Car-as-a-Service von LeasePlan für Neuwagen und CarNext.com für den Gebrauchtwagenmarkt mit hochwertigen drei bis vier Jahre alten Fahrzeugen. Car-as-a-Service bezeichnet das Leasing und die Verwaltung von neuen Fahrzeugen für LeasePlan Kunden. Es bietet einen kompletten End-to-End-Service für eine typische Vertragslaufzeit von drei bis vier Jahren. CarNext.com ist ein paneuropäischer digitaler Marktplatz für hochwertige Gebrauchtwagen, der nahtlos jedes Auto, jederzeit und überall liefert. Er wird mit Fahrzeugen aus dem eigenen Fuhrpark von LeasePlan und von Partnern beliefert. LeasePlan betreut ca. 1,9 Millionen Fahrzeuge in über 30 Ländern. Mit über 50 Jahren Erfahrung lautet die Mission von LeasePlan „What`s next“, also die Zukunft von nachhaltiger Mobilität mitzugestalten – damit sich LeasePlan Kunden auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können. Weitere Informationen: www.leaseplan.com/corporate 

Die LeasePlan Deutschland GmbH ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der LeasePlan Corporation N.V. in Amsterdam, Niederlande. Das Unternehmen wurde 1973 gegründet und ist einer der führenden Spezialisten für Autoleasing und Fuhrparkmanagement. Neben der Hauptverwaltung mit Niederlassung in Düsseldorf ist LeasePlan in Hamburg, Frankfurt, Stuttgart und München sowie mit einem Regionalbüro in Berlin präsent. In Deutschland werden derzeit knapp 120.000 ausschließlich gewerblich genutzte Fahrzeuge betreut. Das Unternehmen beschäftigt 550 Mitarbeiter. Weitere Informationen: www.leaseplan.de

Zusammenarbeit Xact/LeasePlan

Die Zusammenarbeit begann im Mai 2014 nach einer Anfrage durch die LeasePlan Deutschland GmbH, die auf der Suche nach einem neuen Dienstleister war. Gesucht wurde ein CC-Dienstleister, der sowohl In- als auch Outbound-Kampagnen für LeasePlan erfolgreich bearbeiten kann.

Voraussetzung zur Bearbeitung der Kampagne ist, dass die Xact Zugriff auf die LeasePlan-Systeme hat. Denn Xact selektiert nach Vorgabe von LeasePlan die zu bearbeitenden Datensätze eigenständig aus dem Interessenten-Adresspool/Kaltakquise-Adresspool von LeasePlan und überträgt diese in die Xact-Datenbank zur Bearbeitung mit dem Dialer. Unsere Datenbanken basieren auf SQL und werden entsprechend der Anforderung (Datenformat, Produkt, Auswertungsmöglichkeiten etc.) konfiguriert und angepasst. Welche Kampagnen, mit welchem Volumen und Inhalten telefoniert werden, sprechen wir direkt mit unserem Auftraggeber ab.

Tägliche Reports, Auswertungen und Datenanalysen sind verinnerlichte Anforderungen unseres Tagesgeschäftes. Regelmäßige Business Reviews zur Dokumentation unserer Abschlussergebnisse werden professionell von uns moderiert. Unsere Mitarbeiter/innen am Telefon werden durch eine Projektleitung betreut, die exklusiv für unseren Kunden LeasePlan tätig ist.

Da die LeasePlan Deutschland GmbH als Tochterunternehmen einer europäischen Bank sehr hohen Datenschutzanforderungen unterliegt, gilt gleiches auch für uns als Dienstleister. Daher wurden wir durch die LeasePlan entsprechend überprüft und vertraglich zu dieser Form des Datenschutzes verpflichtet. Zusätzlich haben wir uns einer Datenschutzüberprüfung durch den TÜV Rheinland unterzogen, um bestmöglichen Datenschutz zu gewährleisten.

Kampagneninhalt

Die Hauptaufgabe der Xact gliedert sich in zwei Bereiche auf:

1. Terminierung

Es werden durch die Xact-Mitarbeiter/innen Fuhrparkmanager von Firmen aller Branchen innerhalb Deutschlands kontaktiert.

Ziel ist es, einen Beratungstermin für den zuständigen Regionalleiter der LeasePlan zu generieren und die vorhandenen Datensätze mit weiteren Informationen anzureichern oder zu aktualisieren.

2. LeasePlan-Hotline

Die Xact bildet zusätzlich noch die Hotline der LeasePlan ab.

Unsere Mitarbeiter/innen nehmen hier Interessentenanrufe entgegen und leiten daraufhin die entsprechenden Maßnahmen ein.

Darüber hinaus bearbeitet die Xact pro Jahr noch bis zu vier Sonderkampagnen. Hier werden Kunden/Interessenten kontaktiert, die zuvor zu einem bestimmten Thema (z. B. Gehaltsumwandlung, Versicherungswechsel etc.) durch die LeasePlan angeschrieben worden sind. Auch hier ist das Ziel die Terminvereinbarung zum jeweiligen Thema.

Strategisches Ziel

  • Stetige Erweiterung des Kundenstamms
  • Sofortige Erledigung von Interessentenanliegen
  • Absatz von Zusatzprodukten im Kundenstamm und bei Neukunden

Angebot

  • Fuhrparkmanagement
  • Wartung/Reparatur/Reifen
  • Unfallmanagement/Schaden
  • Tankkarten
  • Etc.

Ziel

  • 75 % Auschöpfung
  • 8 % Quote
  • monatlich 1.000 Daten

Weg

Die Xact GmbH hat zur Bearbeitung dieses Auftrages folgende Mittel eingesetzt:

  • Eigens für LeasePlan programmiertes Frontend
  • Anbindung an die LeasePlan-Systeme über eine separate Internetverbindung
  • Dialer ( tt Phoenix)
  • Täglicher Ergebnisreport an den Auftraggeber
  • Regelmäßiger telefonischer und persönlicher Austausch zur Projektentwicklung mit dem Auftraggeber
  • 1 Key Account Manager (zuständig für die Steuerung, TL- und TR-Führung und Kommunikation mit dem Auftraggeber)
  • 1 exklusiver Teamleiter (fachlicher und disziplinarischer Vorgesetzter der Vertriebsmitarbeiter/innen)
  • 1 exklusiver Trainer (Ausbildung und ständige Begleitung des Vertriebsteams)


Ergebnis

Die Xact GmbH hat sich, schneller als vom Auftraggeber erwartet, in die Themen eingearbeitet und stetig die eigenen Prozesse optimiert. Der ständige Austausch mit den Ansprechpartnern bei LeasePlan und die eigene Überprüfung der Ist-Situation haben hierzu maßgeblich beigetragen. Bereits nach wenigen Monaten haben wir die Aufgaben zur vollsten Zufriedenheit unseres Auftraggebers und vollumfänglich erledigt. Die weitere erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen LeasePlan und Xact wurde noch deutlich vor Ablauf der ursprünglich vereinbarten Vertragslaufzeit gemeinsam beschlossen. In 2015 haben wir für unseren Auftraggeber mehr als 1.000 werthaltige Termine generiert.